Startseite

Ökohandtasche auf Reisen.

No. 16: Ö(kö) in Ö(sterreich).

Der Darscho ist eine Salzlacke im österreichischem Seewinkel im Burgenland zwischen Apetlon und Frauenkirchen gelegen. Der Name kommt aus dem Ungarischen und heißt so viel wie Warmsee, da er wegen seiner geringen Tiefe von im Durchschnitt nur 70 cm, im Sommer sehr schnell warm wird und deshalb als beliebtes Badeziel gilt.
Eine Ökohandtasche auf Reisen: bei jungen Amateuren und alten Hasen, bei Hobbyknipsern und Profifotographen. Alle haben zwei Gemeinsamkeiten: sie sind @menschenzweinull - und inszenieren eine Tasche für euch: in ihrem Heimatort, in ihrem Wohnzimmer, im Studio... Geht mit auf die Reise - viel Spass!